Unterstützte Sprachen

ABBYY FineReader 10 unterstützt 186 Sprachen. 

ABBYY FineReader unterstützt folgende Sprachen*:

Hauptsprachen

ABBYY FineReader stellt für Hauptsprachen Wörterbücher bereit. In diesen Sprachen verfasste Texte können in ABBYY FineReader mit der Rechtschreibprüfung überprüft werden.

  • Armenisch (Ostarmenisch, Westarmenisch, Grabar)

    Ein selbstständiger Zweig der indogermanischen Sprachfamilie. Die Amtssprache in Armenien, wird auch in Georgien, Aserbaidschan und Russland gesprochen. Das geschriebene Alt-Armenisch – Grabar – wird heute ausschließlich im kirchlichen Zusammenhang verwendet. Die moderne Schriftsprache hat zwei Hauptvarianten – Ostarmenisch (Jerewan), das in Armenien gesprochen wird, und Westarmenisch, das im Nahen Osten und im europäischen Raum gesprochen wird. Muttersprache von ca. 7 Millionen Menschen.

  • Baschkirisch

    Eine Turksprache. Wird in Russland gesprochen (Baschkirien und angrenzende Regionen). Muttersprache von ca. 1 Millionen Menschen.

  • Bulgarisch

    Eine südslawische Sprache. Die Amtssprache in Bulgarien. Muttersprache von ca. 9 Millionen Menschen.

  • Katalanisch

    Eine romanische Sprache (iberoromanische Unterfamilie). Muttersprache von etwa acht Millionen Menschen in Spanien (Katalonien, Valencia, Balearen), Frankreich (Roussillon, Ostpyrenäen), Andorra und auf Sardinien. Eine der Amtssprachen der oben genannten spanischen Provinzen und in Andorra.

  • Kroatisch

    Eine südslawische Sprache. Wurde bis zur Unabhängigkeit Kroatiens als mit dem Serbischen identisch betrachtet (woraus sich die serbokroatische Sprache bildete. Einziger Unterschied war das Alphabet – Serbisch verwendet das kyrillische Alphabet, Kroatisch das lateinische). Die Amtssprache in Kroatien. Muttersprache von etwa fünf Millionen Menschen.

  • Tschechisch

    Eine westslawische Sprache. Amtssprache der Tschechischen Republik; wird auch in der Slowakei gesprochen. Muttersprache von etwa zwölf Millionen Menschen.

  • Dänisch

    Eine germanische (skandinavische) Sprache. Die Amtssprache in Dänemark; wird auch in Grönland und auf den Färöern gesprochen. Muttersprache von ca. 5,5 Millionen Menschen.

  • Niederländisch (Niederlande und Belgien)

    Eine germanische Sprache. Amtssprache in den Niederlanden und in Belgien. Muttersprache von ca. 20 Millionen Menschen.

  • Englisch

    Eine germanische Sprache. Eine wichtige internationale Sprache. Eine der Amtssprachen der Vereinten Nationen. Die Amtssprache in den USA, Kanada, Großbritannien, Irland (zusammen mit dem Irischen), Australien, Neuseeland, Indien (vorübergehender Status) und 15 afrikanischen Staaten, wie die Republik Südafrika, Nigeria, Ghana, Uganda u. a. Muttersprache von ca. 410 Millionen Menschen. Wird weltweit von ca. 1 Milliarde Menschen gesprochen.

  • Estnisch

    Eine finnougrische (ostseefinnische) Sprache. Amtssprache in Estland. Muttersprache von ca. 1,1 Millionen Menschen.

  • Finnisch

    Eine finnougrische (ostseefinnische) Sprache. Die Amtssprache in Finnland; wird auch in Russland (Karelien und St. Petersburg) und Schweden gesprochen. Muttersprache von etwa sechs Millionen Menschen.

  • Französisch

    Eine romanische Sprache. Eine der Amtssprachen der Vereinten Nationen. Amtssprache in Frankreich, Belgien, der Schweiz, Luxemburg, Monaco, Andorra, Kanada, Haiti und einer Reihe afrikanischer Staaten: Benin, Elfenbeinküste, Burkina Faso, Gabun, Guinea, Zaire, Demokratische Republik Kongo, Kongo-Brazzaville, Mali, Niger, Senegal, Togo, Tschad, Burundi, Ruanda, Zentralafrikanische Republik, Madagaskar, Kamerun, Seychellen, Komoren, Dschibuti und Vanuatu (Ozeanien). Muttersprache von mehr als 128 Millionen Menschen.

  • Deutsch (neue und alte Rechtschreibung)

    Eine germanische Sprache. Die Amtssprache in Deutschland, Österreich und Liechtenstein sowie eine der Amtssprachen der Schweiz, Luxemburg und Belgien. Muttersprache von ca. 128 Millionen Menschen.

  • Griechisch

    Ein selbstständiger Zweig der indogermanischen Sprachfamilie. Amtssprache in Griechenland und Zypern. Muttersprache von etwa zwölf Millionen Menschen.

  • Hebräisch

    Eine semitische Sprache. Die Amtssprache in Israel. Wird auch in einigen jüdischen Gemeinden der Diaspora gesprochen. Muttersprache von ca. 8 Millionen Menschen.

  • Ungarisch

    Eine ugrische (uralische) Sprache. Die Amtssprache in Ungarn; wird auch in angrenzenden Ländern wie Serbien, Österreich, der Slowakei, Rumänien und der Ukraine gesprochen. Muttersprache von ca. 14,5 Millionen Menschen.

  • Indonesisch

    Eine austronesische Sprache, die vor 1945 auch als Malaiisch bezeichnet wurde (einige Wissenschaftler be
    trachten sie als Dialekt des Malaiischen). Die Amtssprache in Indonesien mit dem Namen Bahasa Indonesia; wird auch zur internationalen Kommunikation verwendet. Muttersprache von ca. 160 Millionen Menschen.

  • Italienisch

    Eine romanische Sprache. Amtssprache in Italien. Muttersprache von ca. 70 Millionen Menschen.

  • Lettisch

    Eine baltische Sprache. Die Amtssprache in Lettland. Muttersprache von ca. 2 Millionen Menschen.

  • Litauisch

    Eine baltische Sprache. Amtssprache in Litauen. Muttersprache von ca. 4 Millionen Menschen.

  • Norwegisch (Nynorsk und Bokmål)

    Eine germanische (skandinavische) Sprache. Amtssprache in Norwegen. Die Schriftsprache existiert in zwei Formen: – Nynorsk und Bokmål (letztere ist dem Dänischen ähnlicher). Muttersprache von etwa fünf Millionen Menschen.

  • Polnisch

    Eine westslawische Sprache. Amtssprache in Polen. Muttersprache von ca. 44 Millionen Menschen.

  • Portugiesisch (Portugal und Brasilien)

    Eine romanische Sprache. Amtssprache in Portugal, Brasilien, Angola, Mosambik, Guinea-Bissau, Kap Verde, Sao Tome und Principe. Muttersprache von ca. 191 Millionen Menschen.

  • Rumänisch

    Eine romanische Sprache. Amtssprache in Rumänien. Muttersprache von ca. 26 Millionen Menschen.

  • Russisch

    Eine ostslawische Sprache. Amtssprache der Russischen Föderation, wird auch in allen Ländern der GUS und in den baltischen Staaten gesprochen. Muttersprache von ca. 277 Millionen Menschen.

  • Slowakisch

    Eine westslawische Sprache. Die Amtssprache der Slowakei; wird auch in den angrenzenden Regionen Ungarns, Rumäniens und der Ukraine gesprochen. Muttersprache von ca. 5,6 Millionen Menschen.

  • Slowenisch

    Eine südslawische Sprache. Die Amtssprache in Slowenien; wird auch in den angrenzenden Regionen Österreichs und Italiens gesprochen. Muttersprache von ca. 2 Millionen Menschen.

  • Spanisch

    Eine romanische Sprache. Amtssprache in Spanien, allen lateinamerikanischen Ländern (außer Brasilien) sowie Äquatorialguinea. Eine der Amtssprachen der Vereinten Nationen. Muttersprache von ca. 360 Millionen Menschen.

  • Schwedisch

    Eine germanische (skandinavische) Sprache. Amtssprache in Schweden und Finnland. Muttersprache von ca. 10 Millionen Menschen.

  • Tatarisch

    Eine Turksprache. Wird in Russland (Tatarstan, Baschkirien, Tschuwaschische Republik, Mari El und einigen anderen Gebieten) gesprochen. Muttersprache von ca. 7 Millionen Menschen.

  • Thailändisch

    Eine südöstliche Thaisprache. Die Amtssprache in Thailand. Muttersprache von ca. 30 Millionen Menschen.

  • Türkisch

    Eine Turksprache. Die Amtssprache in der Türkei und in Zypern; wird auch in Griechenland, Bulgarien, Rumänien, im Iran und Irak gesprochen. Muttersprache von ca. 61 Millionen Menschen.

  • Ukrainisch

    Eine ostslawische Sprache. Die Amtssprache in der Ukraine; wird auch in Russland und Weißrussland gesprochen. Muttersprache von ca. 47 Millionen Menschen.

Asiatische Sprachen

  • Chinesisch (Volksrepublik China), Chinesisch (Taiwan)

    Eine sinotibetische Sprache. Die Amtssprache in der Republik China, Taiwan und eine der Amtssprachen in Singapur. Muttersprache von ca. 1 Milliarde Menschen.

  • Koreanisch, Koreanisch (Hangul)
    Wahrscheinlich eine altaische Sprache. Wird auf der koreanischen Halbinsel und in China, Japan, in den USA, Russland und Ländern in Zentralasien gesprochen. Muttersprache von ca. 80 Millionen Menschen.
  • Japanisch
    Die Amtssprache in Japan. (130 Millionen sprechen sie). Wird auch in den USA (ca. 1 Millionen sprechen sie auf Hawaii), Brasilien, Peru, China, Kanada, Argentinien, Mexiko und einigen anderen Ländern gesprochen. Die Verbindungen des Japanischen mit anderen Sprachen sind Gegenstand einer wissenschaftliche Debatte. Zurzeit verbinden die meisten Linguisten Japanisch mit den altaischen Sprachen.

Zusätzliche Sprachen

  • Abchasisch

    Eine abchasisch-adygische (kaukasische) Sprache. Wird in Georgien (Abchasien) gesprochen. Muttersprache von ca. 105.000 Menschen.

  • Adygisch

    Eine abchasisch-adygische (kaukasische) Sprache. Wird in Russland gesprochen (Adygien, Region Krasnodar). Muttersprache von ca. 120.000 Menschen.

  • Afrikaans

    Eine germanische Sprache. Eine der Amtssprachen der Republik Südafrika. Muttersprache für ca. 6,5 Millionen Südafrikanern (Buren), die von den niederländischen Kolonisten abstammen.

  • Aghulisch

    Eine lesgische (dagestanische) Sprache. Wird in Russland (Dagestan und Region Stawropol) und Aserbaidschan gesprochen. Muttersprache von ca. 15.000 Menschen.

  • Albanisch

    Ein selbstständiger Zweig der indogermanischen Sprachfamilie. Die Amtssprache in Albanien. Muttersprache von etwa fünf Millionen Menschen in Albanien, Serbien (Kosovo), Italien und Griechenland.

  • Altaiisch

    Eine Turksprache. Wird in Russland (Altai) gesprochen. Muttersprache von ca. 55.000 Menschen.

  • Awarisch

    Eine awaro-ando-didoische Sprache (dagestanische Sprache). Wird in Russland (Dagestan) und Aserbaidschan gesprochen. Muttersprache von ca. 600.000 Menschen.

  • Aymara

    Eine Quechumaran-Sprache (eine der Sprachen südamerikanischer Indianer). Eine der drei Amtssprachen Boliviens. Muttersprache von ca. 2,2 Millionen Aymara-Indianern, die in Peru und Bolivien leben. Die meisten Menschen mit der Muttersprache Aymara sprechen außerdem Quechua und Spanisch. Einige Wissenschaftler betrachten Aymara nicht als eigenständige Sprache mit etwa zehn Dialekten, sondern gehen von einer Aymara-Sprachfamilie aus.

  • Aserbaidschanisch (Kyrillisch), Aserbaidschanisch (Lateinisch)

    Eine Turksprache. Die Amtssprache in Aserbaidschan. Muttersprache von 14 – 20 Millionen Menschen im Iran, in Aserbaidschan, Armenien und Georgien.

  • Baskisch

    Eine isolierte Sprache. Muttersprache von ca. 600.000 Menschen in Spanien und Frankreich.

  • Weißrussisch

    Eine ostslawische Sprache. Die Amtssprache in Weißrussland. Muttersprache von ca. 10,2 Millionen Menschen.

  • Bemba

    Eine Bantusprache. Muttersprache von ca. fünf Millionen Menschen in Sambia, Zaire, der Demokratischen Republik Kongo, Kongo-Brazzaville und Tansania.

  • Blackfoot

    Eine Westalgonkin-Sprache. Muttersprache von weniger als 10.000 Indianern in den USA und Kanada.

  • Bretonisch

    Eine britannische (keltische) Sprache. Muttersprache von ca. 1 Million Bretonen in Frankreich.

  • Bugotu

    Eine ozeanische Sprache (gehört zum malaiisch-polynesischen Zweig der austronesischen Sprachen); wird auf den südöstlichen Salomon-Inseln gesprochen.

  • Burjatisch

    Eine mongolische Sprache. Wird in Russland (Burjatien) gesprochen. Muttersprache von ca. 422.000 Menschen.

  • Cebuano

    Eine philippinische (austronesische) Sprache. Wird auf den Zentral-Philippinen gesprochen. Wird im Allgemeinen als Gruppe eng verwandter Sprachen (Bisayan) betrachtet. Muttersprache von ca. 24 Millionen Menschen.

  • Chamorro

    Eine austronesische Sprache, die in West-Mikronesien, insbesondere auf Guam, gesprochen wird. Muttersprache von ca. 78.000 Menschen.

  • Tschetschenisch

    Eine nachische (kaukasische) Sprache. Muttersprache von ca. 1 Million Menschen in Russland (Tschetschenien, Inguschetien und Dagestan).

  • Tschuktschisch

    Eine tschuktscho-kamtschadalische Sprache, die in Russland gesprochen wird (Regionen der Tschuktschen und Korjaken). Muttersprache von ca. 10.000 Menschen.

  • Tschuwaschisch

    Eine Turksprache, die in Russland gesprochen wird (Tschuwaschische Republik). Muttersprache von ca. 2 Millionen Menschen.

  • Korsisch

    Wird im Allgemeinen als Dialekt des Italienischen betrachtet und auf Korsika gesprochen. Muttersprache von ca. 341.000 Menschen.

  • Krimtatarisch

    Eine Turksprache, die in der Ukraine gesprochen wird (Krim). Muttersprache von ca. 700.000 Menschen.

  • Crow

    Eine Sioux-Sprache, die im US-Bundesstaat Montana gesprochen wird. Muttersprache von weniger als 10.000 Menschen.

  • Dakota

    Eine Sioux-Sprache, die im Norden der USA (in den Bundesstaaten South Dakota und Montana) gesprochen wird. Muttersprache von ca. 20.000 Menschen.

  • Darginisch

    Eine dagestanische Sprache. Wird in Russland (Dagestan) gesprochen. Muttersprache von ca. 360.000 Menschen.

  • Dunganisch

    Eine sinotibetische Sprache, die in Kirgisien, Kasachstan und Usbekistan gesprochen wird. Mu
    ttersprache von ca. 50.000 Menschen.

  • Eskimo (Kyrillisch), Eskimo (Lateinisch)

    Eine eskimo-aleutische Sprache. Wird im Südosten der Tschuktschen-Halbinsel (Russland), in Alaska und den angrenzenden Regionen (USA), in den arktischen Regionen Kanadas und in Grönland gesprochen. Muttersprache von ca. 100.000 Menschen.

  • Ewenisch

    Eine mandschu-tungusische Sprache, die in Russland (Regionen Ochotskisches Meer, Jakutien und Magadan) gesprochen wird. Muttersprache von ca. 5.000 Menschen.

  • Ewenkisch

    Eine mandschu-tungusische Sprache, die in China, Russland (vom Jenissei bis Sachalin) und in der Mongolei gesprochen wird. Muttersprache von ca. 30.000 Menschen (in Russland etwa 10.000).

  • Färöisch

    Eine germanische (skandinavische) Sprache. Die Amtssprache auf den Färöern (autonomes Gebiet, das zu Dänemark gehört); wird auch in einigen anderen Regionen Dänemarks gesprochen. Muttersprache von ca. 47.000 Menschen.

  • Fidschi

    Eine austronesische Sprache, die auf den Fidschi-Inseln gesprochen wird. Muttersprache von ca. 350.000 Menschen.

  • Friesisch

    Eine germanische Sprache, die in Nord-Holland und Friesland (in den Niederlanden), auf den nordfriesischen Inseln, auf Helgoland und im niedersächsischen Saterland (in Deutschland) gesprochen wird. Muttersprache von ca. 730.000 Menschen.

  • Friaulisch

    Eine romanische Sprache. Wird im Allgemeinen als rätoromanische Sprache betrachtet. Wird in Friaul-Julisch-Venetien (Italien) gesprochen. Muttersprache von ca. 700.000 Menschen.

  • Gagauz

    Eine Turksprache, die in Gagausien in Südmoldawien gesprochen wird. Muttersprache von ca. 180.000 Menschen.

  • Galizisch

    Eine romanische Sprache, die oft als Dialekt des Spanischen oder Portugiesischen bezeichnet und in Spanien (Galizien) gesprochen wird. Muttersprache von ca. 4 Millionen Menschen.

  • Ganda

    Eine Bantusprache, die in Uganda gesprochen wird. Muttersprache von ca. 4 Millionen Menschen.

  • Deutsch (Luxemburg)

    Eine der Amtssprachen Luxemburgs (auch als Lëtzebuergesch bezeichnet). Wird im allgemeinen als moselfränkische Mundart des Deutschen betrachtet.

  • Guaraní

    Eine Tupí-Sprache, die in Paraguay und in den angrenzenden Regionen in Brasilien, Argentinien und Bolivien gesprochen wird. Muttersprache von ca. 5 Millionen Guaraní-Indianern.

  • Hani

    Eine sinotibetische (tibeto-birmanische) Sprache, die in China, Nord-Myanmar, Thailand, Laos und Vietnam gesprochen wird. Auch Akha genannt. Muttersprache von ca. 1 Millionen Menschen.

  • Haussa

    Eine afroasiatische Sprache. Wird in Nigeria, Niger, Kamerun, Ghana, Benin und Togo gesprochen. Muttersprache von ca. 40 Millionen Menschen.

  • Hawaiisch

    Eine austronesische (polynesische) Sprache, die auf Hawaii gesprochen wird. Muttersprache von ca. 20.000 Menschen.

  • Isländisch

    Eine germanische (skandinavische) Sprache. Die Amtssprache in Island. Muttersprache von ca. 250.000 Menschen.

  • Inguschisch

    Eine nachische Sprache, die in Inguschetien gesprochen wird. Muttersprache von ca. 200.000 Menschen.

  • Irisch

    Eine keltische Sprache. Die erste Amtssprache in Irland. Muttersprache von weniger als 260.000 Menschen.

  • Jingpo

    Eine tibeto-birmanische Sprache, die in Südchina und Myanmar gesprochen wird. Muttersprache von ca. 600.000 Menschen.

  • Jiddisch

    Een Germaanse taal, van oudsher gesproken door Asjkenazische Joden. Rond 11 millioen sprekers wereldwijd aan het begin van de 20e eeuw.

  • Kabardinisch

    Eine abchasisch-adygische (kaukasische) Sprache, die in Kabardino-Balkarien, Karatschai-Tscherkessien, Nord-Ossetien (Mozdok), Adygien und den angrenzenden Regionen Krasnodar und Stawropol gesprochen wird. Muttersprache von ca. 300.000 Menschen.

  • Kalmückisch

    Eine mongolische Sprache, die in Russland (Kalmückien) gesprochen wird. Muttersprache von ca. 140.000 Menschen.

  • Karatschaiisch-Balkarisch

    Eine Turksprache (von einigen Wissenschaftlern vorzugsweise als Kombination der beiden eigenständigen, aber eng verwandten Sprachen Karatschaiisch und Balkarisch betrachtet), die in Russland (Kabardino-Balkarien, Karatschai-Tscherkessien) gesprochen wird. Muttersprache von ca. 200.000 Menschen.

  • Karakalpakisch

    Eine Turksprache, die in Karakalpakien (Usbekistan) gesprochen wird. Muttersprache von ca. 410.000 Menschen.

  • Kaschubisch

    Wird im Allgemeinen als Dialekt des Polnischen betrachtet und in Polen gesprochen.

  • Kawa

    Eine Kadai-Sprache (die angeblich sowohl mit Thai als auch den austronesischen Sprachen verwandt ist), die in China gesprochen wird. Muttersprache von weniger als 50.000 Menschen.

  • Kasachisch

    Eine Turksprache. Die Amtssprache in Kasachstan. Muttersprache von ca. 8 Millionen Menschen.

  • Chakassisch

    Eine Turksprache, die in Russland (Chakassien) gesprochen wird. Muttersprache von ca. 60.000 Menschen.

  • Chantisch

    Eine ugrische Sprache, die in Russland (Regionen Tyumen und Tomsk) gesprochen wird. Muttersprache von ca. 15.000 Menschen.

  • Kikuyu

    Eine Bantusprache, die in Zentral-Kenia gesprochen wird. Muttersprache von etwa sechs Millionen Menschen.

  • Kirgisisch

    Eine Turksprache. Die Amtssprache in Kirgisien; wird auch in China gesprochen. Muttersprache von ca. 2,6 Millionen Menschen.

  • Kongolesisch

    Eine Bantusprache, die in der Demokratischen Republik Kongo, Kongo-Brazzaville und Angola gesprochen wird. Muttersprache von ca. 10 Millionen Menschen.

  • Korjakisch

    Eine tschuktscho-kamtschadalische Sprache, die in Russland (Region der Korjaken) gesprochen wird. Muttersprache von ca. 5.000 Menschen.

  • Kpelle

    Eine Mande-Sprache (Niger-Kongo), die in Guinea und Liberia gesprochen wird. Muttersprache von weniger als 1 Million Menschen.

  • Kumykisch

    Eine Turksprache, die in Russland (Dagestan) gesprochen wird. Muttersprache von ca. 282.000 Menschen.

  • Kurdisch

    Eine westiranische Sprache. Die zweite Amtssprache im Irak. Wird in der Türkei, im Iran, Irak, in Syrien und den GUS-Staaten (kurdische Diaspora) gesprochen. Muttersprache von ca. 20 Millionen Menschen.

  • Lakisch

    Eine dagestanische Sprache, die in Russland (Dagestan) gesprochen wird. Muttersprache von ca. 100.000 Menschen.

  • Lateinisch

    Eine italische Sprache. Die Amtssprache des Vatikan und der klassischen römischen Literatur.

  • Lesgisch

    Eine dagestanische Sprache, die in Russland (Dagestan) und Aserbaidschan gesprochen wird. Muttersprache von ca. 450.000 Menschen.

  • Luba

    Eine Bantusprache, die in der Demokratischen Republik Kongo gesprochen wird. Muttersprache von etwa sechs Millionen Menschen.

  • Makedonisch

    Eine südslawische Sprache. Die Amtssprache in Mazedonien. Muttersprache von ca. 2 Millionen Menschen.

  • Malagasisch

    Eine austronesische Sprache. Die Amtssprache in Madagaskar. Muttersprache von ca. 10 Millionen Menschen.

  • Malayisch

    Eine austronesische Sprache. Die Amtssprache in Malaysia. Muttersprache von ca. 20 Millionen Menschen.

  • Malinke

    Eine Mande-Sprache (Niger-Kongo). Wird in Senegal, Guinea, Mali, Liberia und Sierra Leone gesprochen. Muttersprache von ca. 4 Millionen Menschen.

  • Maltesisch

    Eine semitische Sprache. Die Amtssprache in Malta. Muttersprache von ca. 400.000 Menschen.

  • Mansisch

    Eine ugrische Sprache, die in Russland (Westsibirien) gesprochen wird. Muttersprache von ca. 4.000 Menschen.

  • Maorisch

    Eine polynesische Sprache, die in Neuseeland gesprochen wird. Muttersprache von ca. 300.000 Menschen.

  • Mari

    Oberbegriff für zwei eng verwandte Sprachen – Einfaches Mari und Hochland-Mari. Wird in Russland (Mari El, Tatarien) gesprochen. Eine finnougrische (uralische) Sprache. Muttersprache von ca. 600.000 Menschen.

  • Maya

    Eine Maya-Sprache, die in Mexiko, Guatemala und Honduras gesprochen wird. Muttersprache von ca. 1 Million Indianer.

  • Miao

    Eine Miao-Yao-Sprache, die in China, Vietnam, sowie teilweise in Laos und Thailand gesprochen wird. Muttersprache von ca. 8 Millionen Menschen.

  • Minangkabau

    Eine austronesische Sprache, die auf Sumatra (zentrale und westliche Regionen) gesprochen wird. Muttersprache von ca. 6,5 Millionen Menschen.

  • Mohawk

    Eine Irokesen-Sprache, die im Nordosten der USA und den angrenzenden Regionen in Kanada (um den Ontario-See und Erie-See) gesprochen wird. Muttersprache von ca. 10.000 Menschen.

  • Moldauisch

    Eine romanische Sprache. Die Amtssprache in Moldavien. Wird allgemeinen als Variation des Rumänischen betrachtet. Muttersprache von ca. 3 Millionen Menschen.

  • Mongolisch

    Eine mongolische Sprache. Die Amtssprache in der Mongolei; wird auch in China (Innere Mongolei) gesprochen. Muttersprache von etwa fünf Millionen Menschen.

  • Mordwinisch

    Oberbegriff für zwei eng verwandte Sprachen: Mokscha-Mordwinisch und Ersja-Mordwinisch. Eine wolgafinnische (uralische) Sprache. Wird in Russland (Mordowien) gesprochen. Muttersprache von ca. 1 Millionen Menschen.

  • Nahuatl

    Eine uto-aztekische Sprache. Wird in Mexiko gesprochen. Muttersprache von ca. 1 Millionen Menschen.

  • Nenzisch

    Eine samojedische (uralische) Sprache, die in Russland (Regionen der Jamal-Nenzen und Dolgan-Nenzen) gesprochen wird. Muttersprache von ca. 25.000 Menschen.

  • Nivchisch

    Eine isolierte Sprache, die in Russland (Region Sachalin und Amur) gesprochen wird. Muttersprache von ca. 1.000 Menschen.

  • Nogaisch

    Eine Turksprache, die in Russland (Region Karatschai-Tscherkessien und Krasnodar) gesprochen wird. Muttersprache von ca. 55.000 Menschen.

  • Nyanja

    Eine Bantusprache. Die Amtssprache in Malawi; wird auch in Sambia, Mosambik und Simbabwe gesprochen. Muttersprache von ca. 7 Millionen Menschen.

  • Ojibway

    Eine Algonkin-Sprache, die in USA und Kanada gesprochen wird. Muttersprache von einigen Tausend Indianern.

  • Ossetisch

    Eine ostiranische Sprache. Wird in Russland (Nord-Ossetien) und Georgien (Süd-Ossetien) gesprochen. Muttersprache von ca. 600.000 Menschen.

  • Papiamento

    Eine auf dem Spanischen basierende Kreolsprache. Wird auf Aruba, Bonaire und Curaçao gesprochen. Muttersprache von weniger als 1 Million Menschen.

  • Provenzalisch

    Eine romanische Sprache, die in Südfrankreich und den italienischen Alpen gesprochen wird. Muttersprache von 2-10 Millionen Menschen.

  • Quechua

    Eine Quechumaran-Sprache. Eine der Amtssprachen in Peru und Bolivien; wird auch in Ecuador, Nord-Kolumbien, Chile und Argentinien gesprochen. Muttersprache von 7-13 Millionen Indianern.

  • Rätoromanisch

    Eine romanische Sprache. Eine der drei Amtssprachen der Schweiz. Muttersprache von ca. 40.000 Menschen (Kanton Graubünden).

  • Romani

    Eine indoarische Sprache, die in der Diaspora der Sinti und Roma weltweit gesprochen wird. Muttersprache von 1 – 5 Millionen Menschen.

  • Rundi

    Eine Bantusprache. Eine der Amtssprachen in Burundi; wird auch in Tansania und der Demokratischen Republik Kongo gesprochen. Muttersprache von ca. 7 Millionen Menschen.

  • Russisch (alte Rechtschreibung)

    Die russische Sprache, die ein altes Alphabet verwendet (die Rechtschreibung vor der Revolution 1917).

  • Ruandisch

    Eine Bantusprache. Eine der Amtssprachen in Ruanda; wird auch in Burundi, der Demokratischen Republik Kongo, Uganda und Tansania gesprochen. Muttersprache von etwa zwölf Millionen Menschen.

  • Samisch (Lappisch)

    Eine finnougrische Sprache, die in Nord-Norwegen, Schweden, Finnland und Russland (Halbinsel Kola) gesprochen wird. Muttersprache von ca. 50.000 Menschen.

  • Samoanisch

    Eine polynesische Sprache. Eine der Amtssprachen in Westsamoa. Muttersprache von ca. 430.000 Menschen.

  • Gälisch (Schottland)

    Eine keltische Sprache, die in Schottland, auf den Hebriden und in Neuschottland (Kanada) gesprochen wird. Muttersprache von weniger als 100.000 Menschen.

  • Selkup

    Eine samojedische (uralische) Sprache, die in Russland (Regionen Krasnojarsk und Tomsk) gesprochen wird. Muttersprache von ca. 2.000 Menschen.

  • Serbisch (Kyrillisch), Serbisch (Lateinisch)

    Eine südslawische Sprache (siehe auch: Kroatisch). Die Amtssprache in Serbien und Montenegro. Muttersprache von ca. 20 Millionen Menschen.

  • Shona

    Eine Bantusprache, die in Simbabwe, Mosambik, Botswana und in der Republik Südafrika gesprochen wird. Muttersprache von ca. 8 Millionen Menschen.

  • Somali

    Eine afroasiatische (kuschitische) Sprache. Die Amtssprache in Somalia; wird auch in Dschibuti, Äthiopien und Kenia gesprochen. Muttersprache von ca. 9 Millionen Menschen.

  • Sorbisch

    Eine westslawische Sprache. Wird allgemein als Kombination zweier Sprachen betrachtet – des Obersorbischen und des Niedersorbischen. Wird in Deutschland (Sachsen) gesprochen. Muttersprache von ca. 100.000 Menschen.

  • Sotho

    Eine Bantusprache. Eine der Amtssprachen in Lesotho; wird auch in der Republik Südafrika gesprochen. Muttersprache von ca. 8 Millionen Menschen.

  • Sunda

    Eine austronesische Sprache, die in Indonesien (West-Java) gesprochen wird. Muttersprache von ca. 27 Millionen Menschen.

  • Suaheli

    Eine Bantusprache. Eine Hauptsprache der internationalen Kommunikation (die Handelsverkehrssprache) in Mittel- und Ostafrika (insbesondere in Tansania und Kenia). Die Amtssprache in Uganda. Muttersprache von 10-50 Millionen Menschen.

  • Siswati

    Eine Bantusprache. Die Amtssprache in Swasiland, wird auch im Nordosten der Republik Südafrika gesprochen. Muttersprache von ca. 2 Millionen Menschen.

  • Tabassaranisch

    Eine dagestanische Sprache, die in Russland (Dagestan) gesprochen wird. Muttersprache von ca. 75.000 Menschen.

  • Tadschikisch

    Eine iranische Sprache. Die Amtssprache in Tadschikistan, wird auch in Usbekistan gesprochen. Muttersprache von ca. 4,5 Millionen Menschen.

  • Tagalog

    Eine philippinische (austronesische) Sprache. Die Amtssprache der Philippinen. Muttersprache von ca. 57 Millionen Menschen.

  • Tahitianisch

    Eine polynesische (austronesische) Sprache. Die Amtssprache in Französisch Polynesien; wird auch in Neukaledonien und Vanuatu gesprochen. Muttersprache von ca. 117.000 Menschen.

  • Tok Pisin

    Eine auf dem Englischen basierende Kreolsprache, gelegentlich auch noch als Pidgin-Englisch bezeichnet. Die Amtssprache in Papua-Neuguinea. Muttersprache von ca. 3 Millionen Menschen.

  • Tonganisch

    Eine polynesische (austronesische) Sprache. Die Amtssprache in Tonga; wird auch in Neuseeland, Fidschi und Westsamoa gesprochen. Muttersprache von ca. 120.000 Menschen.

  • Tswana

    Eine Bantusprache. Wird in Botswana und der Republik Südafrika gesprochen. Eine der Amtssprachen in Botswana. Muttersprache von ca. 4 Millionen Menschen.

  • Tun

    Eine Thai-Sprache, die in Südchina gesprochen wird. Muttersprache von ca. 700.000 Menschen.

  • Turkmenisch

    Eine Turksprache. Die Amtssprache in Turkmenistan. Muttersprache von ca. 6,5 Millionen Menschen.

  • Tuwinisch

    Eine Turksprache, die in Russland (Tuwinien) gesprochen wird. Muttersprache von ca. 240.000 Menschen.

  • Udmurtisch

    Eine permische Sprache, die in Russland (Udmurtien und Region der Korjaken) gesprochen wird. Muttersprache von ca. 550.000 Menschen.

  • Uigurisch (Kyrillisch), Uigurisch (Lateinisch)

    Turksprache, die von den Uiguren im Uigurischen Autonomen Gebiet Xinjiang im Nordwesten Chinas und in Teilen Usbekistana, Kasachstans und Kirgisiens gesprochen wird. Muttersprache von ca. 7 Millionen Menschen.

  • Usbekisch (Kyrillisch), Usbekisch (Lateinisch)

    Eine Turksprache. Die Amtssprache in Usbekistan; wird auch in China und Afghanistan gesprochen. Muttersprache von ca. 31 Millionen Menschen.

  • Walisisch

    Eine keltische Sprache, die in Wales (Großbritannien) gesprochen wird. Muttersprache von ca. 580.000 Menschen.

  • Wolof

    Eine Niger-Kongo-Sprache (westatlantischer Zweig). Die Amtssprache in Senegal; wird auch in Gambia und Mauretanien gesprochen. Muttersprache von ca. 7 Millionen Menschen.

  • Xhosa

    Eine Bantusprache, die in der Republik Südafrika gesprochen wird. Muttersprache von ca. 8 Millionen Menschen.

  • Jakutisch

    Eine Turksprache, die in Russland (Jakutien) gesprochen wird. Muttersprache von ca. 400.000 Menschen.

  • Zapotekisch

    Eine indianische Sprache, die in Südmexiko gesprochen wird. Muttersprache von ca. 430.000 Menschen.

  • Zulu

    Eine Bantusprache, die in der Republik Südafrika und in Simbabwe gesprochen wird. Muttersprache von ca. 9,2 Millionen Menschen.

Künstliche Sprachen

  • Esperanto

    Die bekannteste künstliche Sprache, die 1887 von L.L. Zamenhoff entwickelt wurde. Wird weltweit in 83 Ländern von ca. 100.000 Menschen gesprochen. Es wurden ca. 30.000 Bücher auf Esperanto veröffentlicht. 

  • Interlingua

    1903 von dem berühmten Mathematiker Giuseppe Peano erfundene und Mitte des 20. Jahrhunderts durch den Linguisten A. Gode überarbeitete Sprache. In einigen wissenschaftlichen Zeitschriften werden noch Zusammenfassungen in Interlingua veröffentlicht.

  • Ido

    1907 von L. de Beaufront entwickelte Sprache. Überarbeitete Version des Esperanto. Keine erwähnenswerte Verbreitung.

  • Okzidental

    1921-1922 von A. Wale entwickelt. Hat nie eine nennenswerte Popularität erlangt.

Formale Sprachen

  • Basic

    BASIC (Abkürzung für Beginners All-purpose Symbolic Instruction Code) ist eine Programmiersprache, die Mitte der 60er Jahre von den Professoren John G. Kemeney und Thomas E. Kurz am Dartmouth College in New Hampshire in den USA entwickelt wurde.

  • C/C++

    Eine Programmiersprache, die 1972 von Dennis M. Ritchie, einem Systemprogrammierer bei “ATT Bell Laboratories” entwickelt wurde. C++ wurde Anfang der 80er Jahre von Bjarne Stroustrup ebenfalls bei “ATT Bell Laboratories” entwickelt. Der Name zeigt die Weiterentwicklung von C an.

  • COBOL

    COBOL (Abkürzung für Common Business-Oriented Language) ist eine Programmiersprache, die 1959 von Computerherstellern und dem amerikanischen Verteidigungsministerium entwickelt wurde.

  • Fortran

    FORTRAN (Abkürzung für FORmula TRANslator) ist eine Programmiersprache, die Mitte der 50er Jahre von IBM entwickelt wurde.

  • Java

    Java ist eine Weiterentwicklung der Programmiersprache Oak und wurde 1995 von Sun Microsystems eingeführt. Die Java-Syntax ist der von C++ sehr ähnlich. Java wird zum Schreiben von Internet-Anwendungen verwendet.

  • Pascal

    Eine Programmiersprache, die nach dem französischen Mathematiker und Philosophen Blaise Pascal benannt wurde. Sie wurde Ende der 60er Jahre von Niklaus Wirth am staatlichen Institut für Technologie in Zürich in der Schweiz entwickelt.

  • Einfache chemische Formeln

    Chemische Formeln setzen sich aus den Zeichen der chemischen Elemente und tiefgestellten Zahlen zusammen, z. B. H2O, C2H5OH.

  • Ziffern

    Erkennt arabische Zahlen, Klammern und mathematische Symbole.

Finereader listpicture Unterstützte Sprachen Informationen zu den Schriftarten, die zur Darstellung der im Alphabet einer bestimmten Sprache verwendeten Zeichen benötigt werden, finden Sie unter Sprachen und zugehörige Schriftarten.

*Die Angaben zur Zahl der Sprecher der einzelnen Sprachen sind aus dem Jahr 2002.

Unterstützte Sprachen