ABBYY FineReader-Aktivierung

Nach der Installation von ABBYY FineReader 10 müssen Sie das Programm aktivieren, damit es im Vollmodus ausgeführt werden kann. Im eingeschränkten Modus stehen verschiedene Funktionen nicht zur Verfügung. Welche Funktionen im Detail deaktiviert sind, ist von Version zu Version und von Region zu Region unterschiedlich.

Mithilfe des integrierten Aktivierungsassistenten können Sie das Programm innerhalb weniger Minuten aktivieren. Der Aktivierungsssistent sendet die erforderlichen Daten für Ihr Exemplar an ABBYY, woraufhin Sie einen Aktivierungscode erhalten.

So aktivieren Sie ABBYY FineReader:

  1. Wählen Sie im Menü Hilfe den Eintrag ABBYY FineReader aktivieren….
  2. Folgen Sie den Anweisungen des Aktivierungsassistenten.

    Wenn Sie Ihre Softwarekopie per Telefon, Fax oder E-Mail aktiviert haben, geben Sie im entsprechenden Dialogfeld des Aktivierungsassistenten einfach den Aktivierungscode bzw. den Pfad zur Aktivierungsdatei an.

Nach der Aktivierung wird ABBYY FineReader auf dem betreffenden Computer im Vollmodus ausgeführt.

Weitere Informationen über Aktivierungsverfahren:

  • Über das Internet
    Die Aktivierung erfolgt automatisch und dauert nur wenige Sekunden. Sie benötigen für diese Methode eine funktionierende Internetverbindung.
  • Per E-Mail
    Sie werden aufgefordert, die zur Aktivierung erforderlichen Informationen per E-Mail an ABBYY zu übermitteln. Die entsprechende E-Mail wird automatisch generiert. Als Antwort wird Ihnen ein Aktivierungscode zugesendet.

    Wichtig! Betreff und Text der generierten E-Mail dürfen nicht verändert werden, damit die Anfrage automatisch verarbeitet werden kann.

  • Per Telefon
    Wählen Sie im entsprechenden Dialogfeld des Aktivierungsassistenten Ihr Land aus. Der Assistent zeigt die Telefonnummern der nächstliegenden ABBYY-Vertretung oder des Partners in Ihrem Gebiet an. Teilen Sie dem technischen Support die im Aktivierungsassistenten angezeigte Seriennummer und die Produkt-ID mit.

    Wichtig! Aktivierungscodes können sehr lang sein, so dass die telefonische Ansage des Codes einige Zeit in Anspruch nehmen kann.

Der ABBYY FineReader Aktivierungsassistent erstellt einen eindeutigen Produkt-ID-Parameter. Dieser Parameter wird auf Basis der Computerkonfigurationsdaten bei der Aktivierung erstellt. Der Parameter enthält keine persönlichen Informationen oder Informationen über das Computermodell oder die installierte Software, Benutzereinstellungen und gespeicherte Daten. Zusätzlich zur Produkt-ID werden Seriennummer, Produktname und Version und die Sprache der Benutzeroberfläche des ABBYY FineReader während der Aktivierung an den Server übertragen. Diese Information wird benötigt, um die entsprechende Sprache und den Inhalt der Aktivierungsergebnisnachricht auszuwählen und wird nicht für andere Zwecke verwendet.

Auf dem Computer, auf dem Sie ABBYY FineReader aktiviert haben, können Sie das Programm beliebig oft neu installieren, ohne auch die Aktivierung erneut durchführen zu müssen. Der ABBYY FineReader-Aktivierungsassistent erkennt und toleriert Änderungen an der PC-Konfiguration. Geringfügige Aktualisierungen erfordern keine erneute Aktivierung. Bei grundlegenden Systemaktualisierungen (z. B. Formatieren der Festplatte oder Neuinstallation des Betriebssystems) müssen Sie möglicherweise einen neuen Aktivierungscode anfordern.

ABBYY FineReader-Aktivierung